Monatliche Social Media Daten zur Bundestagswahl 2017

Auf dieser Seite präsentiere ich euch extern begutachtete Social Media Daten zur Bundestagswahl 2017. Diese Daten bereite ich über eine öffentlich zugängliche Facebook API auf und stelle sie der Öffentlichkeit kostenfrei zur Verfügung. Ich möchte nachträglich betonen, dass ich hier keine politische Meinung kund tun möchte! Ich beschäftige mich lediglich neutral von Außen mit den Social Media Aktivitäten der Parteienlandschaft in Deutschland und bereite diese zur Eigeninterpretation auf. Alle Angaben sind ohne Gewähr!

Seitenfans

(Summe der Facebook-Seitenfans je Partei)
Stand 31.07.2017

  • CDU
  • SPD
  • Die Linke
  • CSU
  • AfD
  • FDP
  • Die Grünen

Die Anzahl der Facebook Seitenfans einer Facebookseite ist für viele Wähler immer noch ein markantes Zeichen ob eine Facebookseite Erfolg im Internet hat oder eben nicht. Die Vergleichsweise geringe Anzahl der Fans bei den etablierten Parteien könnte nicht nur mit dem Altersdurchschnitt der Wähler sondern vor allem auch mit der Ignoranz der Verantwortlichen innerhalb der Parteien gegenüber dem Thema „Social Media“ basiert sein. Dargestellt ist hier die Summe der Facebookfans zum oben genannten Zeitpunkt.

Seiten-Wachstum (in %)

(Anzahl der neuen Seiten-Fans im Zeitraum)
Aktiver Zeitraum: Juli 2017

  • CDU
  • SPD
  • Die Linke
  • CSU
  • AfD
  • FDP
  • Die Grünen

Neben der Fananzahl ist natürlich auch das Wachstum der Seite sehr für das politische Engagement interessant. In der Presse ist oft die Rede davon, dass die Parteien im Jahr 2017 beginnen wollen stärker auf den Social Media Kanälen Präsenz zu zeigen. Dieses Säulendiagramm gibt  Aufschluss darüber ob diese versprechen auch tatsächlich gehalten werden und vor allem ob die Parteien es tatsächlich schaffen durch mehr Engagement ihre Parteiauftritte zum wachsen zu bekommen.

Beiträge der Seite

(Wie viele Beiträge hat eine Seite selbst gepostet)
Aktiver Zeitraum: Juli 2017

  • CDU
  • SPD
  • Die Linke
  • CSU
  • AfD
  • FDP
  • Die Grünen

Selbstverständlich sind die Inhalte der Beiträge einer Seite im Content Management und somit als Teil der Social Media Strategie einer Partei enorm wichtig, jedoch sind auch die Daten zur Quantität der Daten sehr relevant. Experten können daran das Engagement der einzelnen Facebook-Seiten und der dahinter liegenden Parteien im Social Media Marketing begutachten und auch gleichzeitig Tendenzen und Strategieansätze ablesen. Aber selbst als Laie kann hier klar erkannt werden, wer sich quantitativ zumindest Mühe gibt.

Beiträge von Fans

(Wie viele Beiträge haben Fans als Besucherbeitrag auf einer Seite gepostet)
Aktiver Zeitraum: Juli 2017

  • CDU
  • SPD
  • Die Linke
  • CSU
  • AfD
  • FDP
  • Die Grünen

Der nahezu spannendste Teil der Facebook-Seiten in der Parteienlandschaft in Deutschland ist der Vergleich der Beiträge der Fans auf den Facebook-Seiten der Parteien. Daran ist erkennbar ob eine Partei das Medium Social Media tatsächlich als Kommunikationstool verstanden hat oder nur verzweifelt versucht einen neuen Marketingkanal für politische Inhalte zu miss- oder gebrauchen. Es ist bereits jetzt unschwer zu erkennen, dass die gestandenen Volksparteien KEIN Interesse an einer direkten Interaktion mit dem Wähler auf Social Media zu haben scheinen.

Post-Likes

(Summe „Gefällt-Mir“-Angaben auf Beiträge)
Aktiver Zeitraum: Juli 2017

  • CDU
  • SPD
  • Die Linke
  • CSU
  • AfD
  • FDP
  • Die Grünen

Kommentare

(Wie oft wurden Seitenbeiträge kommentiert)
Aktiver Zeitraum: Juli 2017

  • CDU
  • SPD
  • Die Linke
  • CSU
  • AfD
  • FDP
  • Die Grünen

Teilen

(Wie oft wurden Seitenbeiträge geteilt)
Aktiver Zeitraum: Juli 2017

  • CDU
  • SPD
  • Die Linke
  • CSU
  • AfD
  • FDP
  • Die Grünen

Die Summer der Interaktionen der User mit den Facebook-Seiten der Volksparteien werden hier in Übersichtlichen Donut-Diagrammen dargestellt. Ich betrachte hierbei immer den jeweils vorangegangenen Monat. Wenn wöchentliche Vergleiche und weiterführende Details gewünscht sind, bitte hier unten in den Spezial-Newsletter eintragen und jede Woche mit den neusten Daten versorgt werden. Ich freue mich auf eine spannende Wahlzeit!:)

Jetzt hier die wöchentliche Detailanalyse abonnieren!

Wöchentliche Vergleiche, detaillierte Angaben und vieles mehr im wöchentlichen Report!