Vimeo Insights Basiskurs

Inhalt des Vimeo Insights Basiskurs:

  1. Das Dashboard
  2. Der Datums-Bericht
  3. Der Regions-Bericht
  4. Der Geräte-Bericht
  5. Der URL-Bericht
  6. Der Video-Bericht

Herzlich Willkommen zum Basiskurs Vimeo-Insights mit dem du deine persönlichen Analytics-Daten deines Vimeo-Accounts lesen lernen kannst.

Gehe zunächst auf www.vimeo.com und logge dich mit deinen Zugangsdaten ein. Daraufhin lege deine Maus bitte oben Rechts im Menü auf dein Logo und warte kurz bis sich das Drop-Down-Menü öffnet.

Klicke dann bitte auf „Statistiken“. (Oder wenn du schon angemeldet bist, gehe einfach auf https://vimeo.com/stats)

Du landest nach dem Klick auf deinem persönlichen Dashboard deines Vimeo-Accounts und kannst dort eine erste Übersicht deiner Vimeo-Insights einsehen. Great!:)


1. Das Dashboard der Vimeo-Insights:

Das Dashboard eurer Vimeo-Insights bietet euch einen schnellen Überblick über eure Videodaten. Ihr könnt auf einen Blick die wichtigsten KPI’s einsehen.

Das Dashboard zeigt des weiteren den ersten Grundsatz bei den Vimeo-Insights. In jeder Ansicht der Vimeo-Insights gibt es  im Header zwei Filter.

1. Den Datumsfilter mit dem ihr den zu betrachtenden Zeitraum einstellen könnt

2. Einen extra Filter mit dem ihr eure Daten bereits auf dem Dashboard z.B. nach Region oder Device vorsortieren könnt.

Direkt unterhalb der Filterfunktion bekommt ihr die erste tatsächliche Übersicht angezeigt.

Es werden die Plays-Daten (Video angeschaut >3Sek.), die „komplett Abgespielt“-Daten (Video komplett angeschaut), sowie Likes und Kommentare auf das Video dargestellt. Natürlich immer summiert auf den Zeitraum den ihr vorher, oben links im Filter eingestellt habt. Standard ist hier „Letzter Monat“ 😉

Direkt unterhalb dieser Grafik blendet dir Vimeo den Ort mit den meisten Plays ein. In unserem Fall ist dies Nordrhein-Westfalen.

Es folgt die grafische Darstellung der am häufigsten benutzten Devices:

Sowie die Quell-URL die dem Video am meisten Traffic gebracht hat.

Als letzter Punkt auf dem Vimeo-Insights Dashboard wird euch eine Sammlung eurer Erfolgreichsten Videos angezeigt. Hier, in diesem Fall, wird der „Erfolg“ durch die Anzahl der Plays definiert.

Um nun tiefer in die einzelnen Berichte einzudringen, könnt ihr: entweder direkt auf die vielen Hinterlegten Links klicken, oder ganz oben Links auf den Button „Berichte ansehen“ klicken. Ich bevorzuge den Button, da ich meine Statistiken immer von oben nach unten durchgehe:)


2. Der Datums-Bericht der Vimeo-Insights:

Starten wir also mit dem Datumsbericht. Dieser zeigt euch zunächst den üblichen Filter um eure Datenansicht im Detail abzustimmen. Standardeinstellung ist wieder „Letzter Monat“ und kein weiterer Filter der eingestellt ist. Der Datumsbericht gibt euch eine Übersicht über die verschiedenen KPI’s eurer Videos an dem ausgewählten Tag.

Es folgt ein Liniendiagramm, dass euch die einzelnen Werte der darunter liegenden Tabelle optisch aufbereitet und den ein oder anderen Chef glücklich macht. Oder eben die Praktikantin die die PowerPoint bauen darf 😀

Direkt darunter befindet sich die dazugehörige Tabelle mit allen Informationen zum ausgewählten Zeitraum pro Tag. Oben rechts an der Tabelle könnt ihr auf „Tabelle verwalten“ klicken und euch einzelne Werte auswählen die euch dann in einer Tabelle und einem Diagramm angezeigt werden.

Zur Auswahl stehen:
– Plays  (Wie oft das Video gestartet wurde)
– Abgespielt (Wie oft das Video vollständig gesehen wurde)
– Likes (Wie oft das Video geliked wurde)
– Talks (Anzahl der Kommentare auf ein Video)
– Seitenaufrufe (Wie oft der Player eines Videos geladen wurde)
– Downloads (Anzahl der Downloads des Videos wenn freigeschaltet)
– % Angeschaut (%tueller Anteil des Views an der Gesamtlänge des Videos)


3. Der Regions-Bericht der Vimeo-Insights:

Es folgt nun der Regions-Bericht. Der Regions-Bericht gibt euch eine Liste mit Orten von welchen aus eure Videos am häufigsten angeschaut/geliked/kommentiert/etc. wurden (Kommt auf die Sortierung der Liste an). Hier wieder der bereits bekannte  Filter um eure Datenansicht im Detail abzustimmen (oben links). Standardeinstellung ist erneut „Letzter Monat“ und kein weiterer Filter der eingestellt ist.

Direkt darunter befindet sich wie auch schon im Datums-Bericht die dazugehörige Tabelle mit allen Informationen zum ausgewählten Zeitraum je Land. Wenn du einen Pro-Account hast, kannst du auch noch per Region und/oder Stadt unterscheiden! Wie auch bei der letzten Übersicht könnt ihr oben rechts an der Tabelle- auf „Tabelle verwalten“ klicken -und euch einzelne Werte auswählen die euch dann in einer Tabelle und einem Diagramm angezeigt werden.

Zur Auswahl stehen:
– Plays  (Wie oft das Video gestartet wurde)
– Abgespielt (Wie oft das Video vollständig gesehen wurde)
– Seitenaufrufe (Wie oft der Player eines Videos geladen wurde)
– Downloads (Anzahl der Downloads des Videos wenn freigeschaltet)
– % Angeschaut (%tueller Anteil des Views an der Gesamtlänge des Videos)


4. Der Endgeräte-Bericht der Vimeo-Insights:

Als dritter Bericht deiner Vimeo-Insights folgt der Endgeräte-Bericht (Devicereport). Der Geräte-Bericht gibt euch eine Liste mit Geräten von welchen aus eure Videos am häufigsten angeschaut/geliked/kommentiert/etc. wurden (Kommt auf die Sortierung der Liste an). Erneut der übliche Filter um eure Datenansicht im Detail abzustimmen (oben links). Standardeinstellung ist erneut „Letzter Monat“ und keine weiteren Filter.

Direkt darunter befindet sich wie auch schon im Regions-Bericht die dazugehörige Tabelle mit allen Informationen zum ausgewählten Zeitraum je Gerät. Wenn du einen Pro-Account hast, kannst du auch noch den Gerätetyp, Browser und das Betriebssystem filtern! Wie auch bei der letzten Übersicht könnt ihr oben rechts an der Tabelle auf „Tabelle verwalten“ klicken und euch einzelne Werte auswählen die euch dann in Tabelle und Diagramm angezeigt werden.

Zur Auswahl stehen:
– Plays  (Wie oft das Video gestartet wurde)
– Abgespielt (Wie oft das Video vollständig gesehen wurde)
– Seitenaufrufe (Wie oft der Player eines Videos geladen wurde)
– Downloads (Anzahl der Downloads des Videos wenn freigeschaltet)
– % Angeschaut (%tueller Anteil des Views an der Gesamtlänge des Videos)


5. Der Quell-URL-Bericht der Vimeo-Insights:

Der vierte Bericht deiner Vimeo-Insights ist der Quell-URL-Bericht. Der URL-Bericht gibt euch eine Liste mit URL’s von welchen aus eure Videos am häufigsten angeschaut/abgespielt/aufgerufen etc. wurden (s.o. Kommt auf die Sortierung der Liste an). Erneut ist der übliche Filter um eure Datenansicht im Detail abzustimmen oben links. Standardeinstellung ist wieder „Letzter Monat“ und kein weiteren Filter .

Direkt darunter befindet sich wie auch schon im Endgeräte-Bericht die dazugehörige Tabelle mit allen Informationen zum ausgewählten Zeitraum je URL. Die Pro-Account Nutzer können auch noch per Region, Browser und Gerät filtern! Wie auch bei der letzten Übersicht könnt ihr oben rechts an der Tabelle auf „Tabelle verwalten“ klicken und euch einzelne Werte auswählen die euch dann in einer Tabelle und einem Diagramm angezeigt werden.

Zur Auswahl stehen:
– Plays  (Wie oft das Video gestartet wurde)
– Abgespielt (Wie oft das Video vollständig gesehen wurde)
– Seitenaufrufe (Wie oft der Player eines Videos geladen wurde)
– Downloads (Anzahl der Downloads des Videos wenn freigeschaltet)
– % Angeschaut (%tueller Anteil des Views an der Gesamtlänge des Videos)


6. Der Video-Bericht der Vimeo-Insights:

Der fünfte und vorerst letzte Bericht deiner Vimeo-Insights ist der Video-Bericht. Der Video-Bericht stellt dir eine Liste deiner Videos mit den dazugehörigen KPI’s bereit und ist frei sortierbar. Erneut der übliche Filter um eure Datenansicht im Detail abzustimmen oben links. Standardeinstellung ist nocheinmal „Letzter Monat“ und kein weiterer aktiver Filter.

Solltet ihr stolzer Inhaber eines PRO-Accounts sein, würde jetzt als erstes ein Dauer-Diagramm eures erfolgreichsten Videos im gewählten Zeitraum angezeigt werden.

Selbstverständlich befindet sich direkt darunter wieder die dazugehörige Tabelle mit allen Informationen zum ausgewählten Zeitraum je URL. Wenn du einen Pro-Account hast, kannst Du dir auch noch die View-Dauer je Video anzeigen lassen! Wie auch bei der letzten Übersicht könnt ihr oben rechts an der Tabelle auf „Tabelle verwalten“ klicken und euch einzelne Werte auswählen, die euch dann in einer Tabelle und einem Diagramm angezeigt werden.

Zur Auswahl stehen:
– Plays  (Wie oft das Video gestartet wurde)
– Abgespielt (Wie oft das Video vollständig gesehen wurde)
– Likes (Wie oft das Video geliked wurde)
– Talks (Anzahl der Kommentare auf ein Video)
– Seitenaufrufe (Wie oft der Player eines Videos geladen wurde)
– Downloads (Anzahl der Downloads des Videos wenn freigeschaltet)
– % Angeschaut (%tueller Anteil des Views an der Gesamtlänge des Videos)


Du solltest nun eine Übersicht der Vimeo-Insights Möglichkeiten haben und auf jeden Fall besser über deine Videos bescheid wissen:) Zieh dir gerne auch noch meine anderen Beiträge rein und erzähl weiter, dass du hier was gelernt hast.

Vielen Dank für deine Zeit, ich hoffe du hast etwas gelernt:)
Moritz

This post is also available in: English (Englisch)

More from Moritz Beck

Social Media Marketing der Grünen führt zu Fanverlust!

Social Media Marketing oder eben nicht Herrlich…Sonntag Abend und ich zieh mir...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.